Home » Qualitätsmanagementsystem

Qualitätsmanagementsystem

Qualitätsmanagementsystem

<< zurück zur Wiki-Übersicht

Ein Qualitätsmanagementsystem umfasst Tätigkeiten, mit denen die Organisation ihre Ziele ermittelt und die Prozesse und Ressourcen bestimmt, die zum Erreichen der gewünschten Ergebnisse erforderlich sind. Das QM-System führt und steuert in Wechselwirkung stehende Prozesse und Ressourcen, die erforderlich sind, um Wert zu schaffen und die Ergebnisse für relevante interessierte Parteien zu verwirklichen. Das Qualitätsmanagementsystem ermöglicht der obersten Leitung, den Ressourceneinsatz, unter Berücksichtigung der langfristigen und kurzfristigen Folgen ihrer Entscheidung zu optimieren. Ein Qualitätsmanagementsystem stellt die Mittel zur Verfügung, mit denen Maßnahmen identifiziert werden können, um beabsichtigte und unbeabsichtigte Folgen bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen zu behandeln.

Qualitätsmanagementsystem

Qualitätsmanagementsystem Überblick

Qualitätsmanagementsystem ISO 9001

ISO 9001

Der wohl bekannteste und gebräuchlichste Standard für ein Qualitätsmanagementsystem ist die ISO 9001. Sie legt die Basisanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest. Diese Norm fokussiert den Kunden, auf den die Unternehmensprozesse ausgerichtet werden, um eine hohe Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Eine Zertifizierung nach ISO 9001 gilt als Industriestandard und wird häufig als Grundlage einer Geschäftsbeziehung zwischen Kunde und Lieferant verwendet.

Qualitätsmanagementsystem IATF 16949

IATF 16949

Die IATF 16949 ist jedoch der branchenspezifische Qualitätsmanagementsystem-Standard für die Automobilindustrie. Wie die ISO 9001 hat die IATF 16949 auch den primären Fokus auf Qualitätsmanagement unter Einbeziehung des gesamten Unternehmens. Die Autoren in der IATF (International Automotive Taskforce) bedienen sich der ISO 9001 als Grundanforderung und erweitern den Anforderungskatalog um die automobilspezifischen Anforderungen und Gepflogenheiten.

Qualitätsmanagementsystem VDA 6.1

VDA 6.1

Der VDA 6.1 Standard ist einer der Vorläufer der IATF 16949. Aus diesem Standard wurde gemeinsam mit dem QS9000 Standard die IATF 16949 entwickelt. Auch hier sind Anforderungen vorrangig an das Qualitätsmanagementsystem für Unternehmen der Automobilzuliefererindustrie beschrieben. In den Vordergrund werden hier die Belange der deutschen Automobilhersteller gestellt.

Qualitätsmanagementsystem VDA 6.2

VDA 6.2

Qualitätsmanagement für Dienstleister in der Automobilindustrie ist der Leitsatz für den VDA 6.2 Standard.
Da Dienstleister in der Regel keine Bauteile herstellen und dennoch häufig unterstützende Prozesse in der automobilen Lieferkette abbilden die die Produktqualität und die Kundenzufriedenheit beeinflussen, wurde dieser Standard beschrieben.

Qualitätsmanagementsystem VDA 6.4

VDA 6.4

Der vom VDA (Verband der deutschen Automobilindustrie) veröffentlichte Band „VDA 6.4 QM-Systemaudit Produktionsmittel“ formuliert Anforderungen an das Qualitätsmanagement von z.B. Maschinen-, Vorrichtungs- oder Prüfstandsbauern die in die Automobilindustrie liefern.

Qualitätsmanagementsystem ISO 13485

ISO 13485

Während die ISO 9001 die Anforderung stellt, dass die Organisation insgesamt eine kontinuierliche Verbesserung anstreben muss (Qualitätsmanagement), bezieht sich der Kernanspruch der ISO 13485 auf die Produktsicherheit und -wirksamkeit. Hier soll die Erfüllung der Anforderungen an das Produkt durch die Wirksamkeit der eingeführten Prozesse sichergestellt werden. Auch dieser Standard ist gemäß der High Level Structure aufgebaut.

Qualitätsmanagementsystem Trainings Übersicht

Qualitätsmanagementsystem Leistungen

QM-System
Einführung

Unternehmensspezifisch
und kundenorientiert
für Ihren Erfolg

QM-System
Entwicklung

Effizienzsteigerung und
Verschlankung mit System
für Ihre Organisation

QM-System
Audit

Zielorientiert und effizient
mit Spezialisten für
einen hohen Kundennutzen

QM-System
Schulung

Kompetenzaufbau
mit Konzept und Mehrwert
für Ihr Unternehmen

Ähnliche Einträge