CSR Update Ford

FORD CSR

Update 28.10.20

Die Firma Ford hat zum heutigen Datum 28.10.2020 Ihre kundenspezifischen Forderungen (CSR) aktualisiert und auf der offiziellen IATF Global Oversight Seite veröffentlicht. Wir haben die Änderungen hier kurz für Sie zusammengefasst:

4.3 IATF 16949 Waiver
Ford behält sich die Option vor, bestimmte Lieferanten von der Forderung der Zertifizierung nach IATF 16949 zu entbinden. Immer unter der Voraussetzung der Aufrechterhaltung der Lieferperformance. Hier kommt jetzt die Klarstellung, das sowohl die Auswahl der zu befreienden Öieferanten, als auch die Überwachung und Aufrechterhaltung in der Verantwortung von Ford liegen.

8.3.2.1 Entwicklungsplanung
Hier wird die Verwendung des neuen AIAG/VDA FMEA Standards freigegeben, bzw. deren Akzeptanz bestätigt.

8.3.4.4 Produktfreigabeprozess
Klarstellung das es einer Freigabe bedarf, bevor Entwicklungsänderungen (Produkt und/oder Prozess) umgesetzt, bzw. geänderte Teile geliefert werden. Ausnahme: Änderung von Management-Prozessen

8.7.1.6 Kundenbenachrichtigungen
Klarstellung das der Lieferant bei Auslieferung fehlerhafter Produkte Ford so früh zeitnah wie möglich, aber mindestens innerhalb von 24h informieren muss.

9.1.1.1 Überwachung und Messung von Produktionsprozessen
Die Referenz zum „alten“ SPC-Handbuch wurde entfernt.

9.1.2.1 Kundenzufriedenheit – Ergänzung
Geänderte Bezeichnungen im Zusammenhang mit der Benachrichtigung des Zertifizierers innerhalb 5 Tagen bei Festlegung des Q1 revocation letter.


As of today 28.10.2020, Ford has updated its customer specific requirements (CSR) and published them on the official IATF Global Oversight site. We have summarized the changes here briefly for you:

4.3 Determining the scope of the quality management system
Ford reserves the option to exempt certain suppliers from the requirement of IATF 16949 certification. This is always subject to the condition that delivery performance is maintained. Here now comes the clarification that both the selection of the oil suppliers to be exempted, as well as the monitoring and maintenance are the responsibility of Ford.

8.3.2.1 Design and development planning —supplemental
Here the use of the new AIAG/VDA FMEA standard is released or its acceptance is confirmed.

8.3.4.4 Product approval process
Clarification that a release is required before development changes (product and/or process) are implemented or changed parts are delivered. Exception: Change of management processes

8.7.1.6 Customer notification
Clarification that the supplier must inform Ford as soon as possible, but at least within 24 hours, if defective products are delivered.

9.1.1.1 Monitoring and measurement of manufacturing processes
The reference to the „old“ SPC manual has been removed.

9.1.2.1 Customer satisfaction —supplemental
Changed designations in connection with the notification of the certification body within 5 days when the Q1 revocation letter is specified.

IATF 16949 Leistungsportfolio

IATF 16949
Beratung

Unternehmensspezifisch
und kundenorientiert
für Ihren Erfolg

IATF 16949
Entwicklung

Effizienzsteigerung und
Verschlankung mit System
für Ihre Organisation

IATF 16949
Audit

Zielorientiert und effizient
mit Spezialisten für
einen hohen Kundennutzen

IATF 16949
Schulung

Kompetenzaufbau
mit Konzept und Mehrwert
für Ihr Unternehmen


NEWS – Bleiben Sie auf dem Laufenden! Neuigkeiten es im Bereich Qualitätsmanagement werden hier strukturiert veröffentlicht und besprochen. Ebenso wie Änderungen der Akkreditierung und der IATF-Vorgaben.

Wir laden Sie ein mit uns die Änderungen zu diskutieren und Ansätze für die sinnvolle Lösung geänderter Forderungen zu besprechen.

Melden Sie sich an und diskutieren Sie mit uns!

Wenn Sie immer auf dem Laufenden bleiben möchten, abbonnieren Sie unseren Newsletter, oder unseren News RSS-Feed:

Schreibe einen Kommentar